Roan-Trail

Wenige hundert Meter südlich vom Häuserl am Roan zweigt der Roan-Trail ab und schlängelt sich in Nord-Westlicher Richtung bis zur Rohrerwiese an der Höhenstraße.

Beginnend mit einem kurzen Anstieg weist der Trail anschließend ein nur leichtes Gefälle auf, das exzessives Bremsen unnötig macht. Die flowige Fahrt wird immer wieder durch kleinere Wurzelpassagen aufgelockert, die Aufmerksamkeit erfordern, aber selbst für Anfänger kein unlösbares Problem darstellen.

Kombinierbar ist dieser Verbindungstrail mit dem Schützengraben oder Richtung Sauberg-Trail und Kahlenberg.

Trail offen!

Die Fakten

Schwierigkeit: blau / mittel
Länge: 1435 m
Höhenmeter: 60 m
Gefälle Ø: -3%
Ausrichtung: W/NW

Download gpx